´ERSTE SALZWEDELER BAUMKUCHENFABRIK HENNIG´ ruft Baumkuchen/ -produkte zurück: ´Schimmelpilze und Bakterien´

ERSTE SALZWEDELER BAUMKUCHENFABRIK Rückruf Baumkuchen Baumkuchenprodukte Rumkugeln Die "Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik" (Salzwedel/ST) teilt mit: "Neueste Erkenntnisse aus unserer ständigen Qualitätssicherung haben uns jetzt veranlasst, eine Rückrufaktion für alle unserer Produkte mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten durchzuführen. Was ist vorgefallen? Bei Baumkuchen und Baumkuchenprodukten (inkl. Baumkuchentorten, Baumkuchenspitzen, Baumkuchenvierteln und Rumkugeln) des Produktionszeitraumes Oktober 2020 wurde eine Kontamination mit Mikroorganismen (Schimmelpilze und Bakterien) festgestellt." Da eine Kontamination auch früher hergestellter Produkte nicht auszuschließen ist, ruft das Unternehmen alle Produkte mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten zurück. Die Produkte wurden sowohl in den Filialen, auf Märkten, Messen als auch per Onlineverkauf (was heißt: bundesweit) vertrieben. Jegliche Produkte, frisch oder tiefgefroren, sollten daher vorsorglich nicht mehr verzehrt werden und müssen aus dem Verkauf genommen werden. KundInnen, die in den letzten 12 Monaten Baumkuchenprodukte von der "Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik" erworben und diese eingefroren haben, werden um Rücksendung mit vollständigem Namen, Telefonnummer und ggf. Kundennummer gebeten. Es wird in Aussicht gestellt, wenn möglich Ersatz zu liefern oder den Kaufpreis zu erstatten. Für weitere Fragen werden Mitarbeiter des Unternehmens alle offenen Fragen beantworten, die sich im Zusammenhang mit dieser Rückrufaktion ergeben könnten: Die Kundenhotline ist unter der Rufnummer 0 39 01 / 3 23 06 zu erreichen. Durch die Inhaberin wird auf der Internetseite des Unternehmens versichert: "Die höchste Qualität und eine uneingeschränkte Produktsicherheit stehen bei uns an oberster Stelle. Wir werden unsere bereits sehr strenge Produktionsüberwachung vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt noch weiter verbessern und unsere Kunden zukünftig noch effektiver über die richtige Lagerung unserer Frischeprodukte informieren. (...) Wir bedauern sehr, dass Sie durch dieses Vorkommnis Unannehmlichkeiten haben. Gleichwohl hoffen wir auf Ihr Verständnis für die von uns - im Interesse Ihrer Sicherheit - eingeleitete Maßnahme." Gemäß Wikipedia können Schimmelpilzgifte » (= Mykotoxine) bei Menschen bereits in geringen Konzentrationen toxische Wirkungen zeigen. Insbesondere können sie krebserregend wirken, das Zentralnervensystem, Immunsystem, Erbgut und/oder die Leibesfrucht schädigen oder Organschäden (z. Bsp. an Leber oder Niere) verursachen (Bildquelle: Erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik Hennig).
» baumkuchen-salzwedel.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen