ZIMMERMANN ´BIO Münchner Weißwürste´: Aufgrund festgestellter Qualitätsabweichungen wird Vernichtung empfohlen

ZIMMERMANN Rückruf BIO Münchner Weißwurst Die Fleischwerke E. Zimmermann GmbH & Co. KG (Thannhausen/BY), in erster Linie Herstellerin und Anbieterin von original bayrischen Produkten, Premiumschinken und Spezialitäten im Bereich Kochwurst", geben eine "Wichtige Verbraucherinformation" zum Rückruf eines Weißwurst-Artikels aus ihrer Produktion. Im Rahmen von Eigenkontrollen wurden Qualitätsabweichungen festgestellt: "Das Produkt kann im Einzelfall eine mikrobiologische Abweichung aufweisen." Betroffen sind Zimmermann´s "Münchner Weißwürste" (Bio) aus der "Charge 20649 mit dem MHD 31.07.2021" sowie aus der "Charge 20599 mit dem MHD 31.05.2021", welche über Bio-Fachmärkte vertrieben werden. Eine regionale Eingrenzung gibt es in der Pressemitteilung nicht, da von einer bundesweiten Betroffenheit auszugehen ist. Aus Gründen des vorsorgenden Verbraucherschutzes wird gebeten, die wie vor beschriebenen Weißwürste in der Dose nicht zu verzehren und zu vernichten, da es im Einzelfall zur » Bombagenbildung kommen kann. Zur Kaufpreiserstattung wird angeboten, Etiketten der betreffenden Dosen an folgende Adresse zu senden: Fleischwerke E. Zimmermann, Edmund-Zimmermann-Straße 29 in 86470 Thannhausen; auch kann man sich zum Umtausch / zur Rückgabe an die jeweilige Verkaufsstelle wenden. Im Fall von Fragen ist der Hersteller unter der Telefonnummer 0 82 81 / 90 89 08 erreichbar. Es wird ausdrücklich versichert: "Von dem Rückruf ist ausschließlich das Produkt „BIO Münchner Weißwurst“ in der Dose betroffen." Vor dem Auftreten von Magen-Darm-Beschwerden wird durch den Hersteller ausdrücklich gewarnt (Anm.: Bei Risikogruppen wie Kindern, Älteren, Schwangeren und Immungeschwächten bedarf es in Fällen mikrobiologischer Verunreinigungen grundsätzlich immer einer besonderen Vorsicht).Anbieter informiert verbraucherfreundlich! Besonders hervorzuheben ist, dass die Fleischwerke E. Zimmermann GmbH & Co. KG vorbehaltlos und transparent informieren - so wurde auch produktrueckrufe.de proaktiv gebeten, die Rückrufinformation an zentraler Stelle zu veröffentlichen (Bildquelle: Engel & Zimmermann AG) .
» www.fleischwerke-zimmermann.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen