Warnhinweis zu brechenden Beschlagteilen von SIEGENIA AUBI

SIEGENIA AUBI Sicherheitshinweis GleiterSie haben Fenster und Türen in Ihrem Haushalt/Büro, die sich schiebend und kippend öffnen lassen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen: Die Siegenia-Aubi KG aus Wilnsdorf-Niederdielfen (nahe Siegen/NRW) entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Beschläge für Fenster und Fenstertüren. Jetzt warnt das Unternehmen vor möglicherweise schadhaften Beschlagteilen in Schiebetüren und Schiebefenstern, da zwischen 1994 und 1998 eingesetzte „Gleiter“ möglicherweise schadhaft sind. Diese Kunststoff-Gleiter können (auch wenn sie noch ohne Beanstandung funktionieren) plötzlich zerbrechen, wodurch unter Umständen der/die Flügel aus dem Rahmen fallen (in der Regel nach innen) und Sach- und/oder Personenschäden verursachen können. Das Unternehmen betont, dass ausschließlich Tür- und Fensterelemente betroffen sind, die sich schiebend und zugleich kippend öffnen lassen. Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Verbrauchern wird dringend empfohlen, betroffene Elemente geschlossen zu halten und sich umgehend mit einem Fensterfachbetrieb in Verbindung zu setzen, der die Gleiter austauschen kann. Weitere Informationen zur Identifikation betroffener Schiebetüren und Schiebefenster sowie zur Problemlösung sind in zahlreichen Medien sowie auf der Internetseite des Unternehmens abrufbar: Mehrsprachig, genauestens bebildert und beschrieben - so wie es sein soll (aber selten ist).
» www.siegenia-aubi.com | » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen