Schnittgefährlicher Glasdeckel: ZWILLING ruft 26 cm-Bräter ´BRAISER´ aus Treuepunkteaktion von KAUFLAND zurück

ZWILLING KAUFLAND Rückruf Bräter BRAISER Die Zwilling J.A. Henckels Deutschland GmbH (Solingen/NW), den meisten Menschen bekannt durch die Herstellung und den Vertrieb qualitativ hochwertiger Messer- und Scherenprodukte, ruft vorsorglich einen bei der Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG (Hauptsitz: Neckarsulm/BW) verkauften Bräter zurück. Das Unternehmen wurde darauf aufmerksam, dass der zum Multifunktionsbräter gehörende Glasdeckel schadhaft sein und brechen kann. Betroffen ist von der Traditionsmarke "Zwilling" das Produkt "Bräter mit Glasdeckel" der Modellbezeichnung "BRAISER 26 cm" (Zwilling-Artikelnummer: 40202-022 / » EAN: 4 009839 521409), welches im Rahmen einer Treuepunkteaktion zwischen dem 14. Januar und 02. Februar 2021 bundesweit in allen Kaufland-Filialen erhältlich gewesen ist.

Aufgrund der durch die Schadhaftigkeit / einen Bruch entstehenden Scherben besteht insbesondere die Gefahr von Schnittverletzungen. Der beschriebene Bräter darf ab sofort nicht mehr verwendet werden und kann in jeder Kaufland-Filiale - auch ohne Kassenbeleg - zurückgegeben werden. Dort erhalten KäuferInnen bereits bezahltes Geld zurück oder wahlweise ein mindestens gleichwertiges Austauschprodukt. Für Fragen steht der Zwilling-Kundenservice telefonisch unter der Rufnummer 02 12 / 8 82 86 45 (Mo.-Fr.: 9-18 Uhr) sowie schriftlich unter der Anbieter informiert verbraucherfreundlich!E-Mail-Adresse rueckruf(at)zwilling.com zur Verfügung. "Kaufland und Zwilling entschuldigen sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten."  (Bildquelle: Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG).
» www.zwilling.com | » www.kaufland.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen