BMW Motorrad ruft Motorradbekleidung zurück: Nachweis von Chrom VI oberhalb des gesetzlich normierten Limits

BMW MOTORRAD Rückruf Motorradbekleidung Jacke Handschuhe Die BMW Group (München/BY) informiert zu einer europaweiten Rückrufaktion der Unternehmenssparte BMW Motorrad, wonach Teile von Motorradbekleidung in Form einer Lederjacke und von Handschuhen zurückgerufen werden. Angaben des Unternehmens zufolge beruft sich eine entsprechende Anweisung des Kreisverwaltungsreferates (KVR) der Stadt München auf einen stichprobenartigen Test durch das Veterinäruntersuchungsamt Rhein-Ruhr-Wupper (Krefeld/NW), bei dem Chrom VI oberhalb des gesetzlich normierten Limits nachgewiesen wurde. Betroffen sind die "Jacke Club Leder Herren, Gr. M, Teilenummer 76129899222" sowie das Handschuh-Modell "DownTown, Teilenummer 76218560843 bis 76218560849". Wie vorangestellt, waren die Kleidungsstücke europaweit erhältlich. Auch wenn es in der ansonsten umfangreichen Pressemitteilung nicht explizit empfohlen wird, sollte von einem weiteren Tragen der Kleidungsstücke abgesehen werden. BesitzerInnen werden gebeten, betroffene Kleidungsstücke beim autorisierten BMW Motorrad-Händler zurückzugeben: Unabhängig vom Alter können betroffene Artikel gegen ein gleichwertiges BMW Motorrad-Produkt eingetauscht werden. BMW zum Gefahrenpotenzial: "Chrom VI kann bei einzelnen Personen zu allergischen Reaktionen führen" und abschließend: "Wir bedauern die Unannehmlichkeiten für unsere Kunden. Wir testen die von uns im Handel vertriebenen Life-style Produkte aus Leder regelmäßig auf Chrom-VI und konnten bislang keine Auffälligkeiten feststellen."   Grundsätzlich sind alle Chromate und andere Chrom VI-Verbindungen stark giftig, wassergefährdend und krebserzeugend. Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Auch ist Chromat einer der häufigsten Allergieauslöser: Eine einmal entstandene » Kontaktallergie bleibt in der Regel lebenslang bestehen (Bildquelle: BMW Group | bearb.).
» www.bmw-motorrad.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen