Erdnussallergie? Vorsicht bei LYTTOS Paprika-Käse-Aufstrich von ALDI SÜD: Deklarationsfehler

CLAMA ALDI SÜD Rückruf LYTTOS Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich Der Aldi-Zulieferer Clama GmbH & Co. KG (Mühlheim a. d. Ruhr/NW) ruft "aus Gründen des gesundheitlichen Verbraucherschutzes" einen griechischen Dip / Brotaufstrich zurück. Als Begründung gibt das Unternehmen an, dass bei dem Produkt nicht ausgeschlossen werden kann, dass Spuren von Erdnuss enthalten sind, die auf dem Etikett nicht deklariert wurden. Ein Verzehr durch Menschen mit einer Allergie gegen Erdnussbestandteile kann allergische Reaktionen bis schlimmstenfalls zum » anaphylaktischen Schock auslösen. Betroffen ist das Produkt "LYTTOS Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich" mit den vier "Mindesthaltbarkeitsdaten 10.05.2018, 20.05.2018, 21.05.2018 sowie 26.05.2018". Der Dip / Brotaufstrich wurde im gesamten Aldi Süd-Gebiet (d. h. Baden-Württemberg, Bayern, Teile von Hessen und Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland) vertrieben. Aufgrund möglicher allergischer Reaktionen wird Kunden mit einer Erdnuss-Allergie von dem Verzehr des Produktes abgeraten. Betroffene Ware kann in der nächstgelegenen Filiale des Discounters zurückgegeben werden (i. d. R. auch ohne Vorlage des Kassenzettels); für weitere Informationen steht Clama unter folgender kostenfreien Telefonnummer zur Verfügung: 08 00/5 89 48 06. Clama versichert: Anbieter informiert verbraucherfreundlich!"Andere MHD, andere Produkte der Clama GmbH & Co. KG und vergleichbare Artikel von anderen Lieferanten sind von diesem Vorfall nicht betroffen", entschuldigt sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten und bedankt sich für das Verständnis für diese vorbeugende Maßnahme (Bildquelle: Clama GmbH & Co. KG).
» www.clama-int.de | » www.aldi-sued.de |» Weitere Informationen im PDF-Format

Achtung: IGLO ruft vorsorglich die ´Variante laktosefrei´ des Rahm-Spinats wegen möglicher Plastikteile zurück

IGLO Rückruf Rahm-Spinat LaktosefreiIm Auftrag der iglo GmbH (Hamburg) veröffentlichen wir an dieser Stelle den vorsorglichen Rückruf zweier Chargen der "Variante laktosefrei" des Rahm-Spinats. Das Unternehmen hat festgestellt, dass in der Ware zwei weiße Plastikteile (Länge: ca. 15 mm, Breite: ca. 10 mm) mit scharfen Kanten vorkommen könnten, so dass beim Kauen oder Schlucken ein gewisses Verletzungsrisiko nicht mit der notwendigen Sicherheit ausgeschlossen werden kann. Von dem Rückruf ist Tiefkühl-"Rahm-Spinat, Variante laktosefrei" der Marke "iglo" betroffen, der in der 550 g-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04.2018 und der Codierung L6101AJ005 oder L6102BJ005 bundesweit im Verkauf war (alle Angaben auf der Verpackungsseite angegeben). VerbraucherInnen werden gebeten, die vorstehend beschriebene Variante zu entsorgen. Eine Rückgabe an den Handel ist nicht vorgesehen; vielmehr ist die Seitenlasche der Verpackung mit der Codierung zu entfernen und - zur Ermöglichung einer Erstattung von Kaufpreis und ggf. der Portokosten - an folgende Adresse zu senden: iglo GmbH, Verbraucherservice „Rahm-Spinat laktosefrei“, Osterbekstraße 90 c, 22083 Hamburg. Für weitere Informationen ist der iglo Verbraucherservice unter der gebührenfreien Servicenummer 08 00/1 00 52 00 (werktags 9-17 Uhr) erreichbar. Das Unternehmen versichert: "Es ist ausschließlich die laktosefreie Variante ... betroffen. Alle anderen Codierungen des genannten Produkts sowie weitere iglo-Rahm-Spinat-Varianten oder andere Produkte von iglo können bedenkenlos verzehrt werden." Des Weiteren möchte sich das Unternehmen bei betroffenen VerbraucherInnen für entstehende Unannehmlichkeiten entschuldigen. Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Abhängig von Größe und Beschaffenheit können Fremdkörper aus Kunststoff neben einer Schnitt-/Stichgefahr beim Verschlucken auch Atemnot verursachen; eine Erstickungsgefahr ist somit nie ganz auszuschließen (Bildquelle: iglo Deutschland GmbH).
» www.iglo.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

 

IGLO Rückruf Rahm-Spinat Laktosefrei

» "Wichtige Verbraucherinformation" im PDF-Format
(Aushang für Verkaufsstellen)

Zusätzliche Informationen