LEBENSGEFAHR für Risikogruppen! Listerienverdacht in zahlreichen frz. Käsesorten von LE FÉDOU

LE FÉDOU FROMI Rückruf französischer RohmilchkäseNach ähnlichen Vorkommnissen, zuletzt im August 2015 und Mai 2016, veröffentlicht das amtliche Internetportal » "lebensmittelwarnung.de" wiederholt eine Warnung zu Rohmilchkäse-Produkten der französischen Käserei Le Fédou - Fromagerie de Hyelzas (Hures La Parade/F): Aktueller Grund ist wieder der "Verdacht auf Kontamination mit unerwünschten Bakterien » Listeria monocytogenes". Betroffen sind jetzt folgende 12 Käsesorten mit Mindesthaltbarkeitszeiträumen (Details zu den einzelnen MHD i. Vbdg. mit Los-Nummern sind u. a. PDF-Information zu entnehmen, vollständiges Bildmaterial hat derzeit augenscheinlich nur die österreichische » "AGES" vom deutschen Importeur Fromi GmbH, Kehl-Auenheim/BW erhalten):

Weiterlesen...

NICHT VERZEHREN: ´Chemischer Fremdgeruch und Fremdgeschmack´ in GOURMET Pasta von ALDI SÜD

ALDI SÜD ALIMENTITALIA Rückruf GOURMET Pasta Nudeln Mit einer Kundeninformation informiert die ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG (Mülheim a. d. R./NW) zu einem Produkt-Rückruf verschiedener Pastasorten aus einer der kürzlichen Weihnachtsaktionen. Aldi-Angaben zufolge erging durch den italienischen Zulieferer Alimentitalia (Trient) die Mitteilung, dass bei zwei Sorten ein "chemischer Fremdgeruch und Fremdgeschmack" festgestellt wurde. Aus "vorsorglichen Gründen werden alle 3 Sorten" des Artikels zurückgerufen. Im Einzelnen: "Conchiglie", "Eliche rigate" und "Mafaldine" der Marke "GOURMET", seit 03.12.2016 jeweils angeboten im 500 g-Beutel zu einem Verkaufspreis von 1,49 €; eine Einschränkung auf bestimmte Mindesthaltbarkeitsdaten erfolgt nicht. Die Pasta-Artikel wurden als Aktionsartikel im gesamten ALDI SÜD-Gebiet (Baden-Württemberg, Bayern, Teile von Hessen und Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland) verkauft. Aldi empfiehlt bzw. bittet alle Kundinnen und Kunden, vorstehend benannte Produkte vom Lieferanten Alimentitalia nicht zu verzehren und in eine der Filialen zurückzubringen; der Kaufpreis wird selbstverständlich zurückerstattet. Aldi versichert: "Andere Pasta-/Teigwarenartikel sind nicht betroffen" und bedauert die bereiteten Unannehmlichkeiten. Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Ob durch einen "chemischen Fremdgeruch und Fremdgeschmack" beim Verzehr eine Gesundheitsgefahr entsteht, wird in der Kundeninformation zwar nicht mitgeteilt, jedoch ist alleine schon aufgrund dieser Formulierung Vorsicht geboten! (Bildquelle: aldi-sued.de)
» www.alimentitalia.com | » www.aldi-sued.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

Weitere Beiträge...

  1. Öffentlicher Warenrückruf bei EDEKA: Glutenhaltige Weizenkörner in Quinoa nicht deklariert
  2. Vorsicht Metallfremdkörper! SUTTER ruft LANDJUNKER Kasseler-Lachsstücke von LIDL zurück
  3. Glasflaschen können bersten! BRAUHAUS FAUST ruft alkoholfreies Hefe-Weizenbier zurück
  4. Achtung Verletzungsrisiko! Fund einer Glasscherbe in Fertig-Tomatensauce (Bio) von DENNREE
  5. Allergiker aufgepasst! DM warnt vor nicht deklariertem Allergen in DMBIO Stollenkonfekt
  6. Regionaler Produkt-Rückruf bei ALDI NORD: Salmonellen in GOLDKRONE Harzer Schinkenwürstchen
  7. Allergisch gg. Sellerie? REWE ruft in 6 Bundesländern JA! Brotaufstrich Geflügelsalat zurück
  8. Bundesweiter Rückruf von GUT&GÜNSTIG Apfelschorle bei EDEKA: PET-Flaschen können platzen
  9. Metalldraht im Produkt gefunden: HIPP ruft vorsorglich Kinder Frühstücks-Ringe zurück
  10. Bundesweiter Rückruf von DILEK-Mischgemüse im Glas bei KAUFLAND: Fund von Glassplittern
  11. HOCHWALD ruft H-Milch verschiedener Handelsmarken wegen möglicher Unsterilität zurück
  12. KAUFLAND ruft K-CLASSIC Salami zurück: Verletzungsgefahr durch kleine Metallstücke
  13. Kunststoffteilchen in Desserts von SACHSENMILCH, URSI (ALDI NORD) und DESIRA (ALDI SÜD)
  14. Salmonellen in diversen Sesam-Produkten (Bio) von DM-DROGERIE, ALNATURA und BASIC
  15. Glasflaschen können bersten! RHEINBERG KELLEREI ruft Dornfelder Rotwein von EDEKA zurück
  16. Erneut Überschreitung des Höchstgehaltes für Benzo(a)pyren (PAK) in Leinöl von SCHNEEKOPPE
  17. ACHTUNG bei Zöliakie! ´Erhöhter Glutengehalt´ in ´glutenfrei´-Produkten von WERZ
  18. EDEKA ruft bundesweit GUT&GÜNSTIG Mini-Salami wegen vorzeitigem Fettverderb zurück
  19. Fund eines Glassplitters in nativem Kokosöl (Bio) veranlasst DM-DROGERIE zu Rückrufaktion
  20. Fund eines Glassplitters in KLOSTERGARTEN Rote-Bete-Kugeln von ALDI NORD: Rückrufaktion
  21. Lebensmittelwarnung: ´Erhöhter Gehalt an Blausäure´ in Bio-Aprikosenkernen von MORGENLAND
  22. Erdnussallergie? Vorsicht bei LYTTOS Paprika-Käse-Aufstrich von ALDI SÜD: Deklarationsfehler
  23. IKEA ruft dunkle Schokolade wegen unzureichend deklariertem Milch- und Haselnussgehalt zurück
  24. ´Funde von Borstenteilen einer Reinigungsbürste´ in BACKFEE Raspelschokolade von NETTO
  25. Achtung: IGLO ruft vorsorglich die ´Variante laktosefrei´ des Rahm-Spinats wegen möglicher Plastikteile zurück

Zusätzliche Informationen