Rückrufaktion für GOURMET Paninis von ALDI wegen des mgl. Vorkommens von Metallfremdkörpern

PANIFICIO ITALIANO VERITAS ALDI NORD SÜD Rückruf GOURMET Panini Rustico "Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes" ruft die Firma Panificio Italiano Veritas GmbH (München/BY) eine italienische Spezialität in Form kleiner, brot-/brötchenähnlicher Backwaren zurück, die bei Aldi Nord und Süd im Verkauf waren. "Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt in Einzelfällen Metallfremdkörper enthalten sein können", so die Begründung in der Pressemitteilung. Betroffen ist von der Marke "Gourmet - Finest Cuisine" der Artikel "Panini Rustico" in der Sorte Natur mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 09.05.20. Diese Paninis wurden bei Aldi Nord in Filialen der Regionalgesellschaften Mittenwalde (BB) und Scharbeutz (SH) sowie in einzelnen Regionen des Aldi Süd-Gebietes (ohne weitere Details) verkauft.

Herstellerangaben zufolge haben die beiden Handelsunternehmen sofort reagiert und die betroffenen Packungen bereits aus dem Verkauf genommen; zudem sollen in den betroffenen Filialen Informationsplakate zum Rückruf aufgehängt werden. KundInnen, die das genannte Produkt gekauft haben, sollten das Produkt vorsorglich nicht mehr konsumieren und noch vorrätige Packungen - auch ohne Kassenbon - gegen Erstattung des Kaufpreises in ihren Filialen zurückgeben. Der Hersteller versichert: "Andere Mindesthaltbarkeitsdaten des Artikels und andere Artikel aus unserem Hause sind nicht betroffen. Die mit diesem Rückruf eingetretenen Unannehmlichkeiten bedauern wir." Abhängig von Größe und Beschaffenheit können Fremdkörper aus Metall zumindest Stichverletzungen in Mundhöhle, Speiseröhre sowie Magen- und Darmtrakt verursachen; auch können sie beim Verschlucken Atemnot hervorrufen, Anbieter informiert verbraucherfreundlich!wodurch eine Erstickungsgefahr nie ganz auszuschließen ist (Bildquelle: Panificio Italiano Veritas GmbH).
» www.veritas-gmbh.de | » www.aldi-nord.de | » www.aldi-sued.de
» Weitere Informationen im PDF-Format

Update vom 13.03.2020: Nachdem jetzt Aldi Süd eine Verbraucherinformation auf der Internetseite veröffentlicht hat, sind dort auch Einschränkungen bezüglich der betroffenen Verkaufsregionen erkennbar: Beliefert wurden Filialen der Regionalgesellschaften Adelsdorf (BY), Bingen (RP), Bous (SL), Butzbach (HE), Kerpen (NW), Kirchheim (HE) und Wittlich (RP). Welcher Gesellschaft eine besuchte Filiale angehört, kann online überprüft werden

Zusätzliche Informationen