Allergiker-Info: HOMANN informiert über Rückruf von Feinkostsalaten der Marken PFENNIGS und HOPF

HOMANN PFENNIGS HOPF Rückruf Feinkostsalate Auf der Internetseite der Homann Feinkost GmbH (Dissen a. T. W./NI) sind aktuell Rückrufaktionen der Pfennigs Feinkost GmbH (Berlin/BE) sowie der Thüringer Gebrüder Hopf GmbH (Floh-Seligenthal/TH) zu finden. Aufgrund eines Etikettierungsfehlers fehlen auf den Verpackungen von Feinkostsalaten Hinweise, dass bestimmte Allergene enthalten sind. Von Pfennigs werden der Puszta Salat mit Ei, Senf und Spuren von Sellerie (200 g / MHD 20.09.2019 - 14.10.2019) sowie der Geflügelsalat Fruchtig mit Ei und Senf (6 x 200 g / MHD 25.09.2019 - 15.10.2019) zurückgerufen; von Hopf sind der Eiersalat mit Ei und Senf (200 g / MHD 26.09.2019 - 14.10.2019) und der Geflügelsalat Fruchtig mit Ei und Senf (6 x 200 g / MHD 26.09.2019 - 15.10.2019) vom Rückruf betroffen. AllergikerInnen werden gebeten, vom Verzehr der beschriebenen Produkte abzusehen und diese in die entsprechende Verkaufsstelle zurückzubringen > dort wird das Produkt erstattet. Fragen werden unter der kostenpflichtigen Rufnummer 0 18 02/46 62 66 (6 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, bis zu 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunknetz) beantwortet. Beide Unternehmen versichern: Alle übrigen Sorten an Feinkostsalaten sind nicht betroffen. Allergene können allergische Reaktionen auslösen: Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Schwellungen im Mund-, Nasen- und Rachenraum, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Atemwegs- und Hautreaktionen, Gelenkerkrankungen, lebensbedrohlicher » anaphylaktischer Schock (Bildquelle: Homann Feinkost GmbH).
» www.homann.de | Pfennigs: » Weitere Informationen im PDF-Format
Hopf: » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen