NETTO warnt regional: Mglw. SALMONELLEN ´in einzelnen Packungen´ der SCHILDAUER Räucherlende

SCHILDAUER NETTO Rückruf Räucherlende Mit der Überschrift "Öffentlicher Warenverkaufsstopp" informiert die Netto Marken-Discount AG & Co. KG (Hauptsitz: Maxhütte-Haidhof/BY) auf ihrer Internetseite zu einem Lebensmittelrückruf der SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH (Belgern-Schildau/SN). Der Mitteilung zufolge ist nicht auszuschließen, dass "einzelne Packungen" des Artikels Räucherlende von einer mikrobiologischen Belastung in Form von » Salmonellen betroffen sind. Genau betroffen ist der Artikel "Räucherlende - mit Buchenholz mild geräuchert | Spitzenqualität" der Marke "Schildauer" (in der ca. 150 g-Folienpackung) mit der Chargennummer "191601" und dem Haltbarkeitsdatum 09.05.2019 (Informationen sind auf dem Etikett zu finden). Das Produkt wurde in Filialen des Netto Marken-Discount in Sachsen und Brandenburg angeboten. Vom Verzehr wird abgeraten! Hersteller und Handelsunternehmen haben - eigenen Angaben zufolge - umgehend reagiert und die Ware sofort aus dem Verkauf genommen. KundInnen, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises - auch ohne Vorlage des Kassenbons - in ihren Einkaufsstätten zurückgeben. Verbraucheranfragen beantwortet der Kundenservice von Schildauer unter der Rufnummer 03 42 21/5 50 14. Es wird versichert: Weitere Mindesthaltbarkeitsdaten sowie weitere Chargennummern oder andere Produkte genanter Marke sind nicht betroffen. Salmonellen können Durchfall, Bauchschmerzen und Erbrechen auslösen sowie bei Senioren und immungeschwächten Personen schwerste Erkrankungen hervorrufen, Anbieter informiert verbraucherfreundlich!die unter Umständen auch lebensbedrohlich sind (Bildquelle: Netto Marken-Discount AG & Co. KG).
» www.schildauer.de | » www.netto-online.de
» Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen