Mglw. Glasstückchen enthalten! NISSIN ruft bundesweit eine Sorte CUP NOODLES (Nudelbecher) zurück

NISSIN Rückruf CUP NOODLES SPICY/ÉPICÉ Die Firma Nissin Foods GmbH (Eschborn/HE), Hersteller von Instant-Nudeln mit Hauptsitz im japanischen Tokio / Osaka, gibt aktuell eine Verbraucherinformation zum vorsorglichen Rückruf von Nudelbechern einer bestimmten Sorte. "Aufgrund einer verarbeiteten Rohware kann nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass vereinzelt Glasstückchen im Produkt enthalten sein könnten", so das Unternehmen zur Erklärung. Betroffen ist das Produkt "CUP NOODLES" der Marke "NISSIN" mit der Geschmacksrichtung "SPICY/ÉPICÉ" und den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) 01/2019 bis 06/2019 (auf der Unterseite des Bechers). Das betroffene Produkt wurde bundesweit über den Lebensmitteleinzelhandel vertrieben. KundInnen werden gebeten, das entsprechende Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises - und selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons - in ihren Einkaufsstätten zurückzugeben. Für Rückfragen steht der Kundenservice der Nissin Foods GmbH unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung > Telefon: 0 61 96/7 85 96 51 | E-Mail: contact.de(at)nissin.com. Nissin: "Andere Produkte und MHDs sind in Deutschland nicht betroffen (...) Die Nissin Foods GmbH bedauert diesen Vorfall und möchte sich bei allen Verbraucherinnen und Verbrauchern für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen, aber Qualität und Sicherheit haben stets höchste Priorität." Abhängig von Größe und Beschaffenheit können Glasstücke/-scherben/-splitter Anbieter informiert verbraucherfreundlich!zumindest Schnittverletzungen in Mundhöhle, Speiseröhre sowie Magen- und Darmtrakt verursachen; auch können sie beim Verschlucken Atemnot hervorrufen, wodurch eine Erstickungsgefahr nie ganz auszuschließen ist (Bildquelle: Nissin Foods GmbH).
» www.nissinfoods.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

Zusätzliche Informationen