NICHT ESSBAR! Nachweis von Salmonellen in ´DIE MARKE DER BAUERN´ Hackepeter von NORMA

GOLDSCHMAUS NORMA Rückruf DIE MARKE DER BAUERN Hackepeter Angaben des amtlichen Internetportals "lebensmittelwarnung.de" zufolge ruft die "Firma Goldschmaus" » Hackepeter aus dem Sortiment der Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung GmbH & Co. KG (Nürnberg/BY) zurück. Grund: "In einer Packung wurden » Salmonellen nachgewiesen." Betroffen ist Hackepeter (Schweinemtt gewürzt) der Markenbezeichnung "DIE MARKE DER Bauern | Goldschmaus" mit dem Verbrauchsdatum 05.07.2018. Norma schreibt zum Verkaufsgebiet: "In einigen unserer Filialen" und informiert zu betroffenen Verkaufsstellen nur im Rahmen einer Filialsuche; "lebensmittelwarnung.de" hingegen meldet (zumindest derzeit) die vier Bundesländer Bayern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen als betroffen.

(Was man dazu wissen muss: Behördliche Angaben zur regionalen Betroffenheit sind - zumindest in den ersten Tagen einer Meldung - eher unzuverlässig, da nicht alle Bundesländer gleich schnell arbeiten.)  Der Mitteilung zufolge wurde "aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes umgehend reagiert und die komplette Ware aus dem Verkauf genommen." KundInnen, welche das Produkt noch in Ihrem Haushalt haben, werden gebeten, dieses nicht zu verzehren. Die Ware kann (auch ohne Kassenbon) in einer Norma-Filiale zurückgegeben werden, den Kaufpreis bekommt man zurückerstattet. Eine Ansprechstelle für Verbraucherfragen wird nicht benannt. Das Unternehmen: "Wir entschuldigen uns bei unseren Kunden für die Unannehmlichkeiten." Salmonellen können Durchfall, Bauchschmerzen und Erbrechen auslösen sowie bei Senioren und immungeschwächten Personen schwerste Erkrankungen hervorrufen, die unter Umständen auch lebensbedrohlich sind (Bildquelle: lebensmittelwarnung.de | bearb.)
» www.goldschmaus.de | » www.norma-online.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

 


 

Alle - tlw. lebenswichtigen - Informationen zu einer
Rückrufaktion zuerst auf einem Smartphone erfahren?


Unsere iOS-App ist derzeit kostenfrei im App Store erhältlich

» Direkt zum Download (derzeit kostenfrei)

Übrigens:
Diese App war bei:
COMPUTER BILD » "App der Woche" (29/13)
CHIP » "App des Tages" (07.02.2017)

 


Zusätzliche Informationen