BUGABOO informiert zu fehlerhaften Kinderwagen-Tragebügeln

BUGABOO Sicherheitshinweis Tragebügel Cameleon / Donkey Die Bugaboo International B.V. (Amsterdam/NL) wendet sich an ihre Kunden, um für zwei ihrer Kinderwagenmodelle überarbeitete Tragebügel bereitzustellen. Nach Angaben des Unternehmens liegen Kundenmeldungen vor, wonach sich Tragebügel der Liegewanne oder des Sportsitzes unter bestimmten Umständen unbeabsichtigt entriegeln und somit an einer Seite lösen können (was jedoch sofort bemerkt werde). Folgende Kinderwagen sind betroffen: Das Modell "Bugaboo Cameleon": Seriennummern (S/N) 04011090900001 - 04031101009999, S/N 08011090900001 - 08021100800386 und S/N 140100093600531 - 140103123350418 sowie das Modell "Bugaboo Donkey": S/N 170101105300001 - 170104130900500. Bugaboo bittet BesitzerInnen betroffener Wagenmodelle, den Tragebügel zu entfernen und gegen eine überarbeitete Version auszutauschen. Diese wird auf Anforderung ausschließlich bei dem Unternehmen selbst kostenlos versandt. Die Bestellung kann telefonisch über die Rufnummer 0 69/22 22 11 40, schriftlich per eMail bei service.de(at)bugaboo.com oder über die speziell eingerichtete » Internetseite erfolgen. Der neue Tragebügel für das Modell Cameleon ist ab sofort erhältlich, für das Modell Donkey wird er ab Ende Februar 2013 verfügbar sein. Das Unternehmen beruhigt: "Externe Untersuchungen haben bestätigt, dass der fehlerhafte Tragebügel nur ein äußerst geringes Sicherheitsrisiko aufweist." Anbieter informiert verbraucherfreundlich!Zudem wird betont, dass bisher keinerlei Verletzungen in diesem Zusammenhang aufgetreten sind (Bildquelle: Bugaboo Int. B.V.).
» www.bugaboo.com | » Weitere Informationen im PDF-Format

ACHTUNG: Artikel dieser Bezeichnung wurden zum Zeitpunkt der Meldung durch gewerbliche und/oder private Anbieter neu und/oder gebraucht bei eBay angeboten.

Zusätzliche Informationen