Eltern aufgepasst! ERSTICKUNGSGEFAHR durch ablösenbaren Knopf an MATVRÅ Lätzchen von IKEA

  • Drucken

IKEA Rückruf SUNDVIK Lätzchen MATVRÅ Auf allen denkbaren Kommunikationskanälen sowie wieder per direkter Mitteilung an produktrueckrufe.de informiert IKEA Deutschland (Sitz der Deutschland-Zentrale: Hofheim-Wallau/HE) über einen Produktrückruf für Babylätzchen. Der entsprechenden Mitteilung zufolge erhielt das Unternehmen Meldungen darüber, dass sich an den Lätzchen ein Knopf lösen kann, was eine Erstickungsgefahr darstellt. Deshalb hat das schwedische Möbelhaus beschlossen, das "MATVRÅ Lätzchen" in Blau/Rot (NICHT: Grün/Gelb mit Obst-/ Gemüsemuster - Anmerkung s. u.) in der 2 Stück-Packung, als Vorsichtsmaßnahme zurückzurufen. Wie grds. bei allen Artikeln von IKEA ist davon auszugehen, dass das Set bundesweit in allen IKEA-Einrichtungshäusern verkauft wurde. Die betroffenen Lätzchen können gegen eine volle Rückerstattung des Kaufpreises oder ein Austauschprodukt in jedes IKEA-Einrichtungshaus zurückgebracht werden; ein Kaufnachweis (Kassenbon) ist nicht erforderlich. Weitere Informationen auf der Webseite (Link s. u.) oder unter der kostenlosen IKEA Nummer 08 00 / 2 25 54 53. Es wird ausdrücklich versichert: "Die Lätzchen mit dem gleichen Namen, MATVRÅ, mit Obst-/ Gemüsemuster in Grün/Gelb sind sicher im Gebrauch, da sie ein anderes Design haben und außerdem anderes Material dafür verwendet wurde." Anbieter informiert verbraucherfreundlich! (Bildquelle: obs/IKEA Deutschland GmbH & Co. KG / Inter IKEA Systems B.V. 2019).
» www.ikea.de | » Weitere Informationen im PDF-Format