ELTERN AUFGEPASST! CHICCO ruft zum Austausch der Gurtschnalle eines Autokindersitz-Modells auf

  • Drucken

CHICCO Sicherheitshinweis Autokindersitz Oasys i-Size Die Artsana Germany GmbH, Eltern kleiner Kinder vermutlich unter dem Markennamen "Chicco" (Marke der Artsana S.p.A.) geläufiger, kündigt den Austausch einer wichtigen Komponente eines Autokindersitz-Modells an. "Während eines Crash Tests, durchgeführt vom ADAC und ICTR (International Consumer Research Organisation), wurde ein Bruch des Gurtschlosses festgestellt". Betroffen sind Chicco-Autokindersitze "Oasys i-Size" (Artikelnummern: 79598 und 79133) mit einer Seriennummer im Bereich zwischen 00008139 bis 00013590, die bundesweit zwischen dem 27.09.2018 und 04.04.2019 ausgeliefert wurden (eine Identifizierung kann anhand des Aufklebers unter dem Sitz erfolgen, auf dem die Zulassungsnummer "000016" und die Seriennummer zu finden sind). VerwenderInnen dieser betroffenen Ausführung werden aufgefordert, sich über die Internetseite des Unternehmens an dessen » Kundendienst zu wenden, um kostenlos ein entsprechendes Ersatzteil zu erhalten, welches die Produktsicherheit verbessert. Artsana versichert: Der "Chicco Oasys i-Size erfüllt die strengsten und aktuellsten geltenden europäischen Sicherheitsvorschriften (...) und kann für den sicheren Transport von Babys verwendet werden"; zum Testergebnis wird erklärt: "Der Test wurde mit einer Geschwindigkeit und Belastung durchgeführt, die die Sicherheitsstandards der entsprechenden EuAnbieter informiert verbraucherfreundlich!ropäischen Verordnung überschreiten."  Die Kundeninformation schließt: "Wir entschuldigen uns für die durch diesen Austausch verursachten Unannehmlichkeiten" (Bildquelle: Artsana Germany GmbH).
» www.chicco.de | » Weitere Informationen im PDF-Format

ACHTUNG: Artikel dieser Bezeichnung wurden zum Zeitpunkt der Meldung durch gewerbliche und/oder private Anbieter neu und/oder gebraucht bei eBay angeboten.