MILESTONE ruft SANUS-Wandhalterungen für Fernseher zurück

MILESTONE Rückruf SANUS WandhalterungDie amerikanische » "Consumer Product Safety Commission (CPSC)" meldet einen Rückruf von TV-Wandhalterungen der Milestone AV Technologies aus Minnesota (USA). 131.000 Wandhalterungen für Flachbildschirme des Typs "Sanus VisionMount" mit der Modellbezeichnung "LF228-B1" werden zurückgerufen, weil das Scharnierelement nicht zusammenpasst und somit das Kippen/Herabfallen des angebrachten Bildschirms mit entsprechender Verletzungsgefahr zur Folge haben kann. Deutsche Verbraucher sind insoweit betroffen, als dass ein Hinweis auf diese Rückrufaktion auch auf der deutschen Internetseite der Tochtergesellschaft Sanus-Systems zu finden ist, die wohl durch die europäische Niederlassung im niederländischen Eindhoven betreut wird. Mit einem Klick auf den dort angebotenen Link kommt der deutsche Kunde auf eine ausschließlich englischsprachige Informationsseite des Mutterkonzern Milestone, auf der er neben einer Pressmitteilung auch alle Details zu einer möglichen Selbstinspektion der Wandhalterung erfahren kann (vorausgesetzt, er beherscht die englische Sprache für mehr als 7 Megabyte Informationen). Für Fragen ist eine amerikanische Rufnummer angegeben, die europäische Niederlassung ist unter der Rufnummer +31 40 2324700 erreichbar.
» www.milestone.com | » www.sanus.com | » Weitere Informationen im PDF-Format (nur in Englisch)

Artikel dieser Bezeichnung wurden zum Zeitpunkt der Meldung durch gewerbliche und/oder private Anbieter neu und/oder gebraucht bei eBay angeboten.

Zusätzliche Informationen